Pfadfinder gesucht

TRIER-HEILIGKREUZ. (red) Im Stadtteil Heiligkreuz haben sich engagierte Eltern zusammengefunden, um ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche aufzubauen. Ziel ist es, einen Stamm (Ortsgruppe) der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) zu gründen.

Die DPSG ist der bundesweit größte katholische Kinder- und Jugendverband und zählt im Bezirk Trier acht Stämme mit etwa 250 Mitgliedern. Mit Unterstützung der Katholischen Jugendzentrale Trier und dem DPSG-Diözesanbüro wurden die ersten Schritte unternommen. Bevor mit der regelmäßigen Gruppenarbeit begonnen wird, sollen weitere Jugendliche und junge Erwachsene für die Mitarbeit beim Aufbau des Stammes und für die Gruppenarbeit gewonnen werden. Interessenten können sich an das DPSG-Diözesanbüro in Trier wenden, Telefon 0651/9771-180. Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 23. November, um 20 Uhr im Pfarrheim St. Maternus, Arnulfstraße 3, statt.