Pfarrer erhält Preis

Trier. (red) Der evangelische Pfarrer Dr. Olaf Richter aus Oederan bei Chemnitz erhält den Balthasar-Fischer-Preis des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier. Nach Angaben des Instituts wird Richter ausgezeichnet für seine an der Universität Leipzig eingereichte Doktorarbeit "Der Gottesdienst als Ort religiöser Bildung".

Die Arbeit stelle den Gottesdienst als zentralen Bildungsort des christlichen Glaubens heraus und liefere einen evangelischen Beitrag zu einer ökumenischen Bildungstheorie des Gottesdienstes. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert. Die Preisverleihung ist heute um 19.15 Uhr im Robert-Schuman-Haus.

Mehr von Volksfreund