Pfarrfest auf dem Abteihof

Trier. (red) Die Bewohner von Weismark-Feyen und Trier-Süd sind eingeladen zum Pfarrfest vor der Matthias-Basilika am Wochenende, 13. und 14. September. Eröffnet wird es um 17.30 Uhr, um 21.30 Uhr beginnt im Nikolauskeller die Pfarrfest-Disco.

Für 22.30 Uhr ist eine liturgische Nachtwache in die Krypta geplant. Der Sonntag startet um 10 Uhr mit dem Hochamt. Ab 11 Uhr werden die Stände beim Frühschoppenkonzert eröffnet, begleitend von einem Floh- und Kleidermarkt. Sportlich orientierte Menschen können sich um 12 Uhr beim Matthiaslauf durchs Stadtviertel messen. Im Matthiassaal zeigt um 15.30 Uhr die Wohnheim-Tanzgruppe der Lebenshilfe ihr Können. Anschließend präsentiert sich die Grundschule St. Matthias. Für deren Ganztagsbetreuung ist der Erlös des Pfarrfests bestimmt.