1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Pferde, Tipis, Cowboy und Indianer: 700 Mal gemalter Ferienspaß

Pferde, Tipis, Cowboy und Indianer: 700 Mal gemalter Ferienspaß

700 Postkarten von Kindern werden in den kommenden Wochen die Wände der Kreisverwaltung Trier-Saarburg schmücken. Die Karten entstanden im Rahmen des Ferienspaßes 2011 des Kreises während der Sommermonate.

Unter künstlerischer Anleitung durch Simone Busch und Gabriele Lohberg von der Europäischen Kunstakademie setzten die Kinder das Ferienspassmotto "Cowboys und Indianer - Abenteuer mit Lasso, Pfeil und Bogen" kreativ um. Betreuer der Ferienspaßaktion, die Vertreter der Europäischen Kunstakademie und Landrat Günther Schartz präsentieren im großen Sitzungssaal die Kunstwerke. (ve.)/TV-Foto: Friedemann Vetter