"Pinnwand" sendet aus dem "Stadtbad"

"Pinnwand" sendet aus dem "Stadtbad"

Trier. (red) Das Veranstaltungsmagazin "Pinnwand" für Trier und Region, Saarland und Luxemburg wird am Samstag, 26. September, ab 14 Uhr seine komplette Oktober-Ausgabe im Bad an den Kaiserthermen (früher: Stadtbad) aufzeichnen.

Zur Sendung sind mehrere Gäste eingeladen, unter anderem wird SWT-Leiter Werner Bonertz das renovierte Bad vorstellen; der neue Spielplan 2009/10 des Theaters Trier, das neue Programm der Tufa und der Kinotipp des Monats werden bekanntgegeben. Andrea Graff stellt ihr neues Buch "Alltagsk(r)ämpfe" vor, und TV-Redakteur Hans-Peter Linz wird zum Thema Verkehrsbelastung im Paulinsviertel interviewt. Ausgestrahlt wird die Oktober-Ausgabe der "Pinnwand" am Dienstag, 6. Oktober, um 20.15 Uhr im OK54 Bürgerrundfunk, dem Offenen Kanal für die Region Trier. Das Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk kann man im Kabelnetz Trier/Bitburg empfangen oder als Livestream im Internet unter www.iptv.ok54.de. Zusätzlich wird die Sendung auch in der OK54-Mediathek im Internet ( www.ok54.de/mediathek) zum Abruf bereitstehen.

Mehr von Volksfreund