Pläne für neuen Kreisel auf der Weismark werdne vporgestellt

Verkehr : Ein Kreisverkehr für den Trierer Süden

Die gerade abgeschlossenen Bauarbeiten auf der Weismark sind ein Klacks im Vergleich mit dem, was dort geplant ist: Die Aulstraße soll verlegt und ein Kreisel an der Einmündung der Arnulfstraße in die Straße Auf der Weismark gebaut werden.

Am Donnerstag, 23. Mai, informiert das Baudezernat der Stadt Trier um 19 Uhr im Matthiassaal des Pfarrzentrums St. Matthias über den Bebauungsplan BH 35 „Neutrassierung Aulstraße/ Arnulfstraße“.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit zielt laut Stadt darauf ab, möglichst früh über Ziel und Zweck der Planung zu unterrichten.

Die Bürger haben anschließend die Gelegenheit, sich zu dem Bauvorhaben zu äußern und sich einzubringen.

Mehr von Volksfreund