Platz acht für Villa Hügel

Großer Erfolg für die "Villa Hügel": In einer Gästebefragung belegte der Heiligkreuzer Vier-Sterne-Betrieb Platz acht unter den "beliebtesten Hotels Deutschlands 2006" in seiner Kategorie.

Trier-Heiligkreuz. (rm.) Seit 1995 veranstaltet die EFH Hotel Marketing GmbH (Ratzeburg) diese Befragung und gibt jährlich bis zu 500 000 Wahlkarten an Hotelgäste aus. Die Gäste der mehreren hundert teilnehmenden Hotels aus den Kategorien einer bis fünf Sterne bewerten dabei sieben Kriterien, darunter das Preis-Leistungs-Verhältnis, den Service und die Freundlichkeit des Personals.Bei den Vier-Sterne-Hotels landete das 70-Betten-Haus "Villa Hügel" (Bernhardstraße) auf Platz acht. Marcus Bertrams (35) und Daniela Schütt-Bertrams (33), die den Familienbetrieb in der zweiten Generation führen, sehen in der Kundenbewertung "eine ausgezeichnete Möglichkeit, die seit Jahren hohe Zufriedenheit öffentlich zu belegen".