Platz-Entwurf von Karl Weyer

FALSCHER ARCHITEKT: Der in der gestrigen Ausgabe vorgestellte Entwurf für eine künftige Bebauung des Schweicher Synagogen-Vorplatzes stammt vom Architekten Karl Weyer aus Föhren. Irrtümlich war in unserem Bericht über die Sitzung des Schweicher Stadtrats als Urheber Architekt Hans-Peter Stolz aus Trier genannt worden.

Ursache für diese Verwechslung war die Art der Präsentation des Entwurfs in der jüngsten Sitzung des Schweicher Stadtrats, an der Architekt Weyer nicht selbst teilnahm. Stattdessen erläuterte Hans-Peter Stolz, der für den Bebauungsplan der Fläche zuständig ist, die Weyer'schen Ideen. Eine Herkunfts- oder Urheberangabe trugen die den Sitzungsunterlagen beigefügten Zeichnungen der geplanten Platz-Bebauung nicht. Wir bitten, diesen Fehler zu entshculdigen. (f.k.)