1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizei ermittelt nach Autobrand in Trier-Süd

Polizei ermittelt nach Autobrand in Trier-Süd

Nach einem Brand eines Autos in der Friedrich-Wilhelm-Straße am späten Mittwochabend ermittelt die Polizei. Gegen 20 Uhr stellte der Inhaber sein Auto ab.

Als er gegen 22.25 Uhr von der Alarmanlage seines Wagens geweckt wurde und nachsah, stellte er Flammen im vorderen Bereich seines Autos fest und informierte die Polizei. Bisherigen Erkenntnissen zufolge kann eine Brandstiftung laut Polizei nicht ausgeschlossen werden. redZeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Telefon: 0651/9779-2290.volksfreund.de/blaulicht