1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

In einer Gaststätte in der Trierer Innenstadt ist ein 51-Jähriger in der Nacht zum Sonntag bei einer Auseinandersetzung mit dem Sicherheitspersonal verletzt worden. Nach bisherigen Polizeiermittlungen ist dem alkoholisierten Mann Hausverbot erteilt worden, weil er Gäste belästigt haben soll.

Deshalb habe das Sicherheitspersonal ihn aufgefordert, das Lokal zu verlassen und ihn dann selbst nach draußen gebracht. Der Mann habe sich offensichtlich mehrfach losreißen können und versucht, wieder ins Lokal zu kommen. Die Polizei ermittelt wegen Verdachts der Körperverletzung. arn