1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizei ernennt ADD-Präsident zum Ehrenkommissar

Polizei ernennt ADD-Präsident zum Ehrenkommissar

Eine außergewöhnliche Auszeichnung wurde dem Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Josef Peter Mertes zuteil. Der Trierer Polizeipräsident Lothar Schömann ernannte ihn zum Ehrenkommissar des Polizeipräsidiums Trier.

Die Auszeichnung verleiht die Behörde erstmals in ihrer Historie. Der inoffizielle Titel Ehrenkommissar gilt auf Lebenszeit. "Mit dieser Ernennung ehren wir eine Persönlichkeit, die sich wichtige Verdienste in der Unterstützung der Arbeit der Polizei erworben hat", sagte Schömann.
Beispielhaft nannte Schömann das landesweite Konzept der Gefahrenabwehr bei krisenhaften Situationen im Schulalltag, das nach Amok-Taten an Schulen entstand. red