1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizei erwischt jungen Unfallflüchtigen

Polizei erwischt jungen Unfallflüchtigen

Gerolstein. (mh) Schnell erwischt hat die Polizei am frühen Sonntag einen 19-jährigen Autofahrer aus dem Kreis, nachdem dieser gegen 2.10 Uhr in Höhe des Kreisverkehrs Heideweg in Gerolstein von der Fahrbahn abgekommen war, eine Straßenlaterne und einen Lavabrocken gestreift und sich anschließend aus dem Staub gemacht hatte. Wenig später fand die Polizei den Fahrer in der Nähe des Gerolsteiner Stausees.

Eine Überprüfung ergab, dass er 1,47 Promille Atemalkohol hatte und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.