Polizei nimmt jugendlichen Schläger fest

Polizei nimmt jugendlichen Schläger fest

Nach mehreren Schlägereien in der Trierer Innenstadt hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag, 1. November, einen 16-Jährigen festgenommen. Er soll an mindestens zwei Auseinandersetzungen in der Saarstraße und am Kornmarkt beteiligt gewesen sein.


Am Kornmarkt habe der 16-Jährige, gegen 0.15 Uhr gemeinsam mit einem Unbekannten auf vier Personen eingeprügelt. Als Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes einer benachbarten Gaststätte einschritten, wurden diese ebenfalls angegriffen und geschlagen. Anschließend flüchteten die beiden Angreifer.
Kurze Zeit später wurde der alkoholisierte 16-Jährige im Rahmen der Fahndung festgenommen und zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. red
Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.