Polizei nimmt Randalierer fest

Polizei nimmt Randalierer fest

Die Polizei Trier hat am Samstagnacht zwei Männer festgenommen, die in der Karl-Marx-Straße parkende Autos beschädigt hatten. Dabei wurden sie von einem 23-Jährigen beobachtet, der die Polizei verständigte.

Nachdem der Zeuge die Beamten alarmiert hatte, sprach er die jungen Randalierer an. Diese griffen ihn an und beschädigten ein weiteres Fahrzeug. Die in der Zwischenzeit eingetroffene Streife nahm die beiden Tatverdächtigen vorübergehend in Gewahrsam. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuge beschädigt, wie die Polizei Trier mitteilte. red