1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizei schnappt mutmaßlichen Dealer

Polizei schnappt mutmaßlichen Dealer

Beamte der Polizeiinspektion Schweich haben am Sonntag einen Verdächtigen festgenommen, bei dem sie Drogen gefunden hatten.Gegen 16.40 Uhr hatten die Ermittler den 32-Jährigen in Trier-Ehrang kontrolliert.

Im Verlauf der Kontrolle habe der Mann zu Fuß die Flucht ergriffen. Nach kurzer Verfolgung sei es den Polizisten gelungen, den Flüchtigen zu stellen und festzunehmen. Der Mann habe neben Amphetamin, Ecstasy und Marihuana auch verschiedene Utensilien dabei gehabt, die laut Polizei auf Handeltreiben mit Drogen hinweisen. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt.
Es ist der zweite große Fang für die Polizeiinspektion Schweich innerhalb der vergangenen zwei Wochen. Am 9. März hatten die Beamten bei einem 31-Jährigen in Trier-Ehrang 95 Gramm Marihuana gefunden (der TV berichtete am 11 März). Gegen ihn wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen Fahrens ohne Führerschein ermittelt, zudem wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und der Angabe falscher Personalien. red