1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizei Schweich stellt vier gestohlene Fahrräder sicher

Ermittlungserfolg : Polizei Schweich stellt vier gestohlene Fahrräder sicher

Der Geschädigte eines Fahrraddiebstahls hat sich am Samstag, 23. Mai, bei der Polizeiinspektion Schweich gemeldet und mitgeteilt, dass er sein gestohlenes Fahrrad vermutlich bei Ebay gefunden habe. Das teilte die Polizei Schweich mit.

Ermittlungen hätten schließlich zu einem 25-jährigen Tatverdächtigen aus der Verbandsgemeinde Schweich geführt. Bei ihm zu Hause sei das bei Ebay angebotene Fahrrad allerdings nicht gefunden worden. Da sich der Tatverdächtige immer weiter in Ungereimtheiten verstrickt habe, hätten weitere Ermittlungen schließlich zu seinem 27-jährigen Bekannten aus dem Kreis Trier-Saarburg geführt. In dessen Wohnhaus sei das gestohlene Fahrrad schließlich gefunden und sichergestellt worden. Im weiteren Verlauf hätten drei weitere gestohlene Fahrräder der Marke Cube im Gesamtwert von etwa 4000 bis 5000 Euro sichergestellt werden können. Diese seien ebenfalls von dem Tatverdächtigen an verschiedenen Tatorten entwendet worden.

Da die Fahrräder zum Weiterverkauf zwischengelagert worden seien, hätten diese keine Beschädigung aufgewiesen, so dass sich die Eigentümer bei Erhalt ihrer Räder gefreut hätten, so die Polizei in ihrer Mitteilung.

Den Tatverdächtigen erwarten nun mehrere Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und Hehlerei.