Polizei sucht Zeugen nach Zusammenstoß

Polizei sucht Zeugen nach Zusammenstoß

Nach einem Verkehrsunfall bei der Konrad-Adenauer-Brücke in Trier am Freitag um 13.15 Uhr sucht die Polizei mögliche Zeugen. Nach bisherigen Ermittlungen wollte der Fahrer eines schwarzen Peugeots vom Pacelliufer auf die Konrad-Adenauer-Brücke einbiegen.

An der Ampel stieß er mit einem grauen Suzuki zusammen, dessen Fahrer aus der Aulstraße kommend in Richtung Brücke unterwegs war.
Zur Unfallursache machten die Beteiligten unterschiedliche Angaben. red
Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.

Mehr von Volksfreund