POLIZEI

UNFALLFLUCHT: Ein silberfarbener Opel Zafira war am Dienstag gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in Trier, Kohlenstraße, zum Parken abgestellt. Als der Halter zum Fahrzeug zurückkam, stellte er erhebliche Schäden an der gesamtem linken Fahrzeugseite fest.

Ein unbekannter Unfallverursacher beschädigte offensichtlich das Fahrzeug und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. ZUSAMMENSTOSS: Vermutlich bei Rot fuhr ein Fahrer in der Luxemburgerstraße Ecke Eisenbahnstraße über die Ampel und stieß mit einem anderen Auto zusammen. Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 17.10 Uhr. Ein VW Golf bog von der Luxemburger Straße aus Richtung Luxemburg kommend nach links in Richtung Eisenbahnstraße ab. Hierbei stieß er mit einem PKW Alfa-Romeo, zusammen, der die Luxemburger Straße aus Richtung Konrad-Adenauer-Brücke kommend in Richtung Trier-Zewen befuhr. Der Kreuzungsbereich ist ampelgeregelt. Hinweise an die Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/97793200.