POLIZEI

LADENDIEB GEFASST: Diebesgut im Wert von rund 7000 Euro stellten Beamte der Polizeiinspektion Trier sicher und übergaben es den rechtmäßigen Besitzern. Die überwiegend hochwertigen Markenartikel entdeckte die Polizei im Hotelzimmer eines 36-jährigen russischen Staatsangehörigen, der bereits einige Tage vorher wegen Ladendiebstahls aufgefallen war.

Der Untersuchungsrichter ordnete die Untersuchungshaft gegen den Mann an.