1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Polizeihubschrauber findet Vermissten - 61-Jähriger unterkühlt

Polizeihubschrauber findet Vermissten - 61-Jähriger unterkühlt

Die Trierer Polizei hat am Samstagmittag bei einer Suchaktion einen 61-jährigen vermissten Mann unterkühlt im Mattheiser Wald gefunden.

Wie die Trierer Polizei am Samstagabend mitteilte, war der Mann bereits am Freitag als vermisst gemeldet worden. Daraufhin wurde am Samstag bei der Suche im Mattheiser Wald südlich des Stadtteiles Trier-Feyen auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Gegen 13.40 Uhr entdeckte dessen Besatzung die gesuchte Person in einem nur schwer einzusehenden Waldstück. Der Mann wurde geborgen. Er war unterkühlt und wurde vom Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 10 behandelt und dann ins Krankenhaus gebracht. Der 61-Jährige befindet sich nicht mehr in akuter Lebensgefahr. Im Einsatz waren auch die Polizeiinspektion Trier und die Berufsfeuerwehr mit Rettungswagen.