Popstars: Andy sagt Danke

Monatelang fieberten die Fans mit Sänger Andreas "Andy" Woithe aus Trier bei der ProSieben-Castingshow "Popstars". Mit dem Konzert am Dienstag, 22. Dezember, ab 20 Uhr im Trierer Exhaus will sich der 21-Jährige für die Unterstützung bedanken.

Trier. (cus) Von 5200 Bewerbern bei Popstars schaffte es Andy Woithe unter die besten 18. Allein fünf Wochen kämpfte er beim Workshop in Las Vegas um den Einzug in die Band. Inzwischen sind die Sieger Leo und Vanessa gekürt, die als Duo "Some & Any" auftreten.

Im großen TV-Interview gab Andy den Lesern Einblicke hinter die Kulissen der Fernsehproduktion und kündigte ein Dankeschön-Konzert an.

Dieses Versprechen löst er am morgigen Dienstag ein und bringt dabei Verstärkung mit: Danny, der in Las Vegas bis zur dritten Workshop-Woche durchgehalten hat, und dessen Casting-Duettpartner Alex.

Geplant ist eine etwa eineinhalbstündige Unplugged-Show. "Wir singen auf jeden Fall alle Lieder, die wir auch in den Popstars-Sendungen gesungen haben", verspricht Andy. "Dazu kommen noch unsere ganz persönlichen Lieblingslieder."

Mit "Here comes the Rain again" eroberte Andy beim ersten Casting in Stuttgart das goldene Mikrofon. Damit war er direkt für die Bewährungsshow qualifiziert. Mit "One" sang er sich im Duett mit Valentina in die Herzen von Jury und Zuschauern. Danny singt in Trier unter anderem eine Akustik-Version von Justin Timberlakes Hit "Rock your Body".

Im Vorprogramm heizt das Hip Hop-Duo "P & L" alias Perry & Lyrical Sim die Stimmung an. Das Konzert am 22. Dezember beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Karten gibt es im Vorverkauf in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich sowie an der Abendkasse.