1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Preis: Bewerben können sich Selbsthilfegruppen

Preis: Bewerben können sich Selbsthilfegruppen

Trier. (red) Erstmals in diesem Jahr stiften die Ersatzkassen den mit 2500 Euro dotierten "Rheinland-pfälzischen Selbsthilfepreis". Sie wollen damit das Engagement der Menschen würdigen, die in der Selbsthilfe aktiv sind und weitere Mitstreiter für die Selbsthilfe werben.

Die Ersatzkassen starten diese Initiative gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfekontaktstellen und Selbsthilfeunterstützung in Rheinland-Pfalz. Teilnahmeberechtigt sind Gruppen und Einzelpersonen, die die Selbsthilfe im Gesundheitswesen nachhaltig stärken und für sie werben. Darüber hinaus können Einrichtungen des Gesundheitswesens, die Selbsthilfegruppen in Weise in ihre professionelle Arbeit mit einbeziehen, prämiert werden. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai. Infos: 06131/9825537.