Preise für Abiturienten

Trier. Die besten Chemieschüler in 20 rheinland-pfälzischen Gymnasien zeichnen die Chemieverbände Rheinland-Pfalz in diesem Jahr mit Buchpreisen aus.

Die Schüler erhalten das Chemielehrbuch "Chemie - einfach alles" von P. W. Atkins und J .A. Beran, das durch den Schulleiter bei den Abiturfeiern überreicht wird. In Trier erhält das Buch Jens Trampert vom Hindenburg-Gymnasium. Es wird bei der Feier am 24. März übergeben. Der Buchpreis ist Teil der Schulförderung der chemischen Industrie in Rheinland-Pfalz. Er steht in einer Reihe mit Aktionen wie dem Wettbewerb "Chemieolympiade", der Ferienakademie Chemie in Mainz und der Experimentsammlung "Arbeitsgemeinschaften Naturwissenschaften und Technik".