1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Pressekonferenz zur Amokfahrt von Trier

Livestream : Die Pressekonferenz zur Amokfahrt (Video)

+++ LIVE ab 19 Uhr +++ Pressekonferenz zur Amokfahrt von Trier

Bei einer Pressekonferenz gaben Stadt, Polizei und Staatsanwaltschaft am Abend weitere Informationen zur Amokfahrt. Der Offene Kanal OK54 übertrug live aus dem Rathaus, hier der Mitschnitt.

Trauer und Bestürzung, Wut auf den Amokfahrer und Spekulationen in sozialen Netzwerken bestimmen den Tag in Trier. Bei einer mutmaßlichen Amokfahrt ein 51-Jähriger aus Trier mehrere Menschen getötet und viele verletzt.

Nach volksfreund.de Informationen handelt es sich bei dem mutmaßlichen Amokfahrer um einen Mann aus Trier. Er soll 51 Jahre alt sein. Es heißt, dass er oft alkoholisiert gewesen und sich häufig in der örtlichen Dönerbude betrunken haben soll. Ob er psychische Probleme gehabt hat, ist unklar. Im Trierer Rathaus fand am Abend eine Pressekonferenz zu den Ereignissen statt und hier ist Mitschnitt der Sendung des Offenen Kanals OK54.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Ereignisse.