1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Prinzenpaar übernimmt das Kommando

Prinzenpaar übernimmt das Kommando

Die erste Prunk- und Galasitzung des Karnevalsvereins Newel mit der Inthronisation des neuen Prinzenpaares, Show- und Tanzeinlagen sowie spitzen Büttenreden war ein totaler Erfolg.

Newel. (pem) Im Mittelpunkt der ersten Prunk- und Galasitzung des Karnevalsvereins Newel im ausverkauften Gemeindehaus stand die Inthronisation des neuen Prinzenpaares Prinz Markus I., "der nette Kabeldesigner aus dem römischen Reich", und Prinzessin Anja I., "die lustige Biene aus der Tabakmanufaktur". Der Ortsbürgermeister und seine Räten können ab sofort in Urlaub fahren. Denn nach Verkündigung der neuen Gesetze in der Gemeindeordnung wissen die Bürger, wo es in Zukunft lang geht.

Dass man sich in Newel keine Sorgen um den Nachwuchs beim Showtanz machen muss, das unterstrichen die Kinder- und Jugendgarden mit tollen Tanzeinlagen. Starke Showtänze der "etwas größeren" Garden und des Männerballetts zogen die vielen Narren in ihren Bann. Hinzu kamen tolle Büttenredner, die das Zwerchfell der Narrenschar stark strapazierten. Ein gelungener Sessionsauftakt in Newel mit dem Hinweis des souverän durch das Programm führenden Sitzungspräsidenten Thomas Kimmlingen auf den Sessionshöhepunkt: den Nachtumzug am Freitag nach Weiberdonnerstag.

Mitwirkende:

Sitzungspräsident Thomas Kimmlingen; Kindergarden (Trainerinnen Sandra Endres/Lydia Cartus), Tanzpaar Celina und Kevin Endres (Sandra Endres/ Sarah Thörnig), "Die Schönste Frau von Newel" (Rita Schmitt), Solomariechen Annika Krein (Sandra Endres), "Der Ortsvorsteher - Neweler Jahresrückblick" (Hans Scheuern), Jugendgarde (Sandra Endres,/Annika Krein), Showtanz (Sandra Endres), "Käddy und Pitchie" (Eva Müller und Michael Zeimetz), "Der Neweler Hypochonder" (Klaus Erzig), Prinzengarde (Sandra Endres/ Kerstin Streit), "Noarenjupp" (Josef Schönhofen), Männerballett (Eva Müller/Anke Mohn).