Prinzessin Lillifee und die verwunschene Insel

Prinzessin Lillifee und die verwunschene Insel

1900 Besucher sind zur Arena Trier geströmt, um zusammen mit Prinzessin Lillifee und ihren ausgefallenen Tierfreunden ein neues musikalisches Abenteuer zu erleben. Lillifees Gegenspieler: ein gemeiner Troll.

Trier. Die Anziehungskraft des mutigen, stets rosa gekleideten Mädchens ist ungebrochen: Stolze 1900 kleine und große Fans lassen sich in der Arena Trier nur allzu gerne verzaubern. Nach "Prinzessin Lillifee und der Zauber der Rose" heißt der neue Titel: "Prinzessin Lillifee und die verwunschene Insel".
Die Besucher fiebern mit, wie die kleine Fee und ihre Freunde ohne rettenden Zauberstab auf einer Insel stranden. Die einzige Möglichkeit der Flucht: Die Freunde müssen drei Aufgaben erfüllen, die ein garstiger Troll ihnen stellt. Was zunächst schier unmöglich erscheint, gehen Lillifee, Schwein Pupsi, der dichtende Hase Henry sowie die Zwillingsmäuse Clara und Cindy gemeinsam an.
Die leuchtenden Glitzerzauberstäbe, die viele Eltern für ihre Kinder schon am Eingang gekauft haben, verleihen der leicht abgedunkelten Halle schon vor Beginn des Konzerts eine magische Stimmung.
Es gibt immer einen Ausweg


Begleitet von Musik und Kindergelächter starten die fünf Freunde in ihr Abenteuer und lassen sich auch durch widrige Umstände nicht entmutigen: "Es gibt immer einen Ausweg, steck den Kopf nicht in den Sand", erklingt es aufmunternd von der großen Bühne.
Schnell werden viele Stühle leer, da die Kleinen lieber auf den Schößen von Mama und Papa sitzen, um die Spannung der Vorstellung zu ertragen. Einige schauen dem Spektakel vollkommen gebannt zu, andere sprechen mit ihren Eltern über das Gesehene.
So auch die kleine Emma, für die es bereits das zweite Lillifee-Konzert ist. Sie ist auch dieses Mal begeistert von der pinken Prinzessin. Besonders aber von Pupsi, dem Schwein: "Er ist immer am witzigsten", sagt das Mädchen und lacht.
Für Lucie ist es das erste Konzert der Prinzessin, das sie besucht. Und sie ist verzaubert von der hübschen Fee und ihrem bezaubernden Kostüm: "Lillifee ist am schönsten!"