Privat-Internat für Juristen öffnet in Trier seine Pforten

Privat-Internat für Juristen öffnet in Trier seine Pforten

In einem schicken Internat auf dem Trierer Petrisberg werden ab 2011 Führungskräfte für die Juristerei ausgebildet. Parallel zum Studium an der Uni Trier sollen sie rundum betreut, gefördert und mit Praxiserfahrung ausgestattet werden.

Tägliche fachliche Begleitung durch hochkarätige Experten, Mentoring, exklusive Praktika, Kaminabende mit Führungskräften: So sieht das Programm aus, für das die Studenten pro Semester 12.500 Euro bezahlen sollen – inklusive Apartment in einem aufwendig umgebauten Gebäude auf dem Petrisberg, das auf 6000 Quadratmetern als „Law House“ Lernen und Wohnen für maximal 72 Studenten unter ein Dach bringen soll.

Betrieben wird die „Petrisberg Law & Leadership Academy“ als privates Unternehmen, hinter dem mehrere Trierer Rechtsanwälte stehen.