Protest in der Domänenstraße

Protest in der Domänenstraße

KÜRENZ. Mitglieder der Bürgerinitiative "Lebenswertes Kürenz" protestieren heute ab 14 Uhr erneut gegen die ihrer Ansicht nach untragbaren Zustände in der Domänenstraße. Durch die halbseitige Sperrung der Avelsbacher Straße wird diese Straße als Ausweichroute genutzt.

Viele Autofahrer und auch Busse nutzen die Gehsteige als Ausweichfläche und gefährden dabei Fußgänger.

Mehr von Volksfreund