Pure cycling in the city“ wirbt für Deutschland-Tour

Veranstaltung : Wein, einkaufen und alles rund ums Fahrrad

Zwei besonders publikumsträchtige Veranstaltungen hat sich das Vorbereitungsteam ausgesucht, um den Etappenort Trier der Deutschland-Tour (24./25 August) offiziell einem breiten Publikum zu präsentieren: Am Sonntag, 29. April, sind viele Trierer und Gäste wegen des Festivals „Wine in The City“ und des verkaufsoffenen Sonntags auf Einladung der Trierer City-Initiative in der Innenstadt unterwegs.

Das Programm unter dem Motto „Pure cycling in the city“ findet von 13 bis etwa 17.45 Uhr rund um den Pranger (Ecke Grabenstraße/Hauptmarkt) statt und wird von der Firma Aso als Veranstalter der Deutschland-Tour mit der Stadtverwaltung, der Lebenshilfe und dem RV Schwalbe vorbereitet.

Der Sportverein hat mit seinen Partnern ein Gewinnspiel auf die Beine gestellt. Der Trierer Sportler und X-Duathlon-Kommentator Bernd Kneer moderiert das Programm und das erste Schwalbe Sprint Turnier mit 16 Trierer Teilnehmern. Eine Anmeldung vor Ort ist möglich. Das vom Radsportbezirk Trier unterstützte Turnier zählt zu den Veranstaltungen der Reihe „Deutschland – Deine Tour“.

Einen weiteren sportlichen Akzent setzen Oberbürgermeister Wolfram Leibe und Bürgermeisterin Elvira Garbes, wenn sie sich gegen 14.30 Uhr bei einem Bike-Contest auf einem Standrennrad in einem kleinen Wettkampf messen. Der RV Schwalbe und das Rathaus bieten eine geführte Radtour an. Außerdem können sich Besucher den Fragen bei dem „Pedalhelden“-Fahrradquiz stellen, das Besucher des Trierer Lebenshilfe-Cafés und eine Grundschulklasse entwickelt haben.