Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Quadfahrer ist am Sonntagmittag gegen 13.30 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße 418 zwischen Ralingen und Wintersdorf schwer verletzt worden.


Der Unfallfahrer war mit einer Gruppe von vier Quadfahrern von Ralingen nach Wintersdorf unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich mehrfach. Dabei wurde der Quadfahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Trier unter der Telefonnummer 0651-9779 3200 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund