Racing Team Trier bestätigt Vereinsvorstand im Amt

Motorsport : Racing Team Trier bestätigt Vorstand im Amt

Wahlen und das Jahresprogramm standen neben Berichten im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Racing Teams Trier im ADAC (RTT) im Vereinslokal Postillion. Das vom Vorsitzenden Manfred Kronenburg vorgetragene umfangreiche Programm zeigt deutlich, dass die derzeitigen Aktivitäten sich überwiegend auf gesellige Veranstaltungen beschränken.

Ausnahme ist bis auf weiteres der zusammen mit den Stadtwerken und der Stadt Trier am 11. Mai auf dem Viehmarkt stattfindende Erlebnistag Elektromobilität. Eine touristische Ausfahrt für Besitzer von Fahrzeugen mit Elektro- und /oder Hybridantrieb bildet dabei den sportlichen  Part. Höhepunkt ist die Clubfahrt im Juli zum Europameisterschaftsrennen Trento-Bondone im norditalienischen Trentien, dem längsten Bergrennen im zwölfteiligen Europachampionat.

Die turnusgemäßen Wahlen erbrachten einen deutlichen Vertrauensbeweis für den bisherigen wie neuen Vorstand, der sich wie folgt zusammensetzt: Vorsitzender: Manfred Kronenburg, 2. Vorsitzender Dieter Propson, Schatzmeister Wolfram Ornau, Sportleiter Thomas Paulus, Schriftführer Marco Kronenburg und Kassenwart Sebastian Dziallas, Verkehrsleiter ist Gerd Winter und Kassenprüfer Manfred Weiand.

Mehr von Volksfreund