Radfahrer attackiert

TRIER. (red) Schwer verletzt wurde am Sonntag gegen 13 Uhr ein 46-jähriger Radfahrer, als er von einem anderen Radfahrer attackiert wurde.

TRIER. (red) Schwer verletzt wurde am Sonntag gegen 13 Uhr ein 46-jähriger Radfahrer, als er von einem anderen Radfahrer attackiert wurde. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf dem Moselradweg von der Stadtmitte kommend in Richtung Verteilerkreis unterwegs. In Höhe der Jugendherberge traf er auf ein nebeneinander fahrendes Radfahrerpaar. Dieses bat er per Handzeichen, hintereinander zu fahren. Einer der beiden wendete dann jedoch sein Rad, fuhr dem 46-Jährigen hinterher und riss ihn während der Fahrt vom Fahrrad. Anschließend ließ der Täter den schwer verletzten Mann am Boden liegen und entfernte sich.Die Polizei Trier sucht Zeugen der Tat, Hinweise unter Telefon 0651/9779-3200.