Radfahrer fährt Fußgängerin an und verletzt sie schwer

Radfahrer fährt Fußgängerin an und verletzt sie schwer

Eine 39-jährige Fußgängerin ist heute Morgen, kurz nach 6 Uhr in der Avelsbacherstraße in Trier von einem Radfahrer angefahren und schwer verletzt worden.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhr der 22-jährige Unfallverursacher unerlaubt auf dem Gehweg in Richtung
Wasserweg. Als die Frau eine Bäckerei verließ, wurde sie vom Radfahrer erfasst und zu Boden geschleudert. Sie erlitt schwere Verletzungen im Hüft- und Kopfbereich. Der Radfahrer blieb unverletzt.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 0651/97793200 zu melden.

Mehr von Volksfreund