Radler kollidiert mit Auto

TRIER. (red) Verletzt hat sich gestern um 9.50 Uhr ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Wie die Polizei gestern weiter mitteilte, fuhr der 27-jährige Mann aus Trier mit seinem Rad auf der Luxemburger Straße und wollte in Höhe der Abfahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke einen Fußgänger-Überweg überqueren, wobei er mit einem Auto zusammenstieß, das von der Luxemburger Straße auf die Konrad-Adenauer-Brücke abbiegen wollte.

Der Fahrradfahrer stürzte auf die Straße und verletzte sich. Er wurde in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert.jac

Mehr von Volksfreund