1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Radmarkt auf dem Viehmarktplatz

Radmarkt auf dem Viehmarktplatz

Zu einem Gebrauchtradmarkt lädt der Trierer Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) für Samstag, 4. Juni, auf den Viehmarktplatz ein. Zwischen 10 und 12 Uhr werden gebrauchte Räder ge- und verkauft.

Verkäufer müssen nachweisen, dass die Räder ihnen gehören. Dafür reicht ein Personalausweis oder - so vorhanden - eine Quittung über den Kauf des Rads. Für Organisation des Radmarkts verlangt der ADFC vom Verkäufer eine Provision in Höhe von zehn Prozent des Verkaufspreises. red