Ralinger Rat will Geld für Brücke lockermachen

Ralingen · In der kommenden Sitzung des Ortsgemeinderats Ralingen ist der Bau einer neuen Rad- und Wanderbrücke über die Sauer ein Thema. Die Brücke soll zwischen Ralingen-Wintersdorf und Rosport-Hinkel entstehen.

Der Rat trifft sich am Dienstag, 11. Februar, 19 Uhr, im Gemeindehaus Ralingen. Laut Sitzungsunterlage sollen bis zu 16 000 Euro im Nachtragshaushalt bereitgestellt werden, um notwendige Voruntersuchungen vornehmen zu lassen. Ab 2016 soll nach dem Willen der Ralinger eine Fußgänger- und Fahrradbrücke in der Nähe des Wasserkraftwerks Rosport den deutschen Radweg bei Ralingen-Wintersdorf mit dem Gegenstück auf der luxemburgischen Seite verbinden. Insgesamt würde eine Brücke rund 400 000 Euro kosten. red