| 20:34 Uhr

Ran ans Brett: Familien können Schach spielen

Kasel. Das erste Familien-Schach-Turnier des Jugendrings Kasel startet am Samstag, 31. März, um 13 Uhr im Bürgerhaus Kasel. Teilnehmen können Kinder (Jahrgang 2001 und jünger) mit je einem Elternteil, Oma, Opa, Tante, Onkel, Schwester oder Bruder.

Je nach Anzahl der Anmeldungen wird im Runden- oder Schweizer System gespielt. Erwachsene spielen gegen Erwachsene, Kinder gegen Kinder. Jeder Spieler hat 20 Minuten Bedenkzeit. Anmeldung bis zum 21. März an: Hans-Joachim Blum, E-Mail: hajo.blum@gmx.de, Telefon 0651/57372, Jugendring Kasel. red