1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Randalierer im Trierer Süden unterwegs

Randalierer im Trierer Süden unterwegs

Die Fensterscheibe eines Hauses in der Hommerstraße in Trier-Süd und das davor abgestellte Auto sind am Samstagmorgen gegen 0 Uhr das Ziel von Randalierern gewesen. Das teilte die Polizei Trier gestern mit.

Während die Fensterscheibe mit einem faustgroßen Stein eingeworfen wurde, wurde die Frontscheibe des Fahrzeugs vermutlich mit Flaschen beworfen. Dadurch riss die Autoscheibe strahlenförmig ein. red
Zeugen, die Hinweise zu den Vorfällen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Trier, Telefon 0651/9779-3200, in Verbindung zu setzen.