| 21:34 Uhr

Rathaus in Schweich gestürmt

Kurz nach halb drei war es so weit: "Das Rathaus ist gestürmt, ich habe mich ergeben", verkündete Verbandsbürgermeister Berthold Biewer an Weiberdonnerstag. "Ich war allein - ich hatte sowieso keine Chance." Stadtbürgermeister Vitus Blang konnte ihm nicht zur Unterstützung eilen.

Stolzer Schlüsselinhaber ist nun Walter Schmitz, Präsident der "Interessengemeinschaft Karneval Römische Weinstraße Schweich", der mit Dutzenden farbenfrohen, karnevalistischen Gefolgsleuten - darunter einigen Prinzenpaaren - erschienen ist. Stundenlang wurde im Rathaus gefeiert, gelacht und getanzt. Berthold Biewer konnte dem Ganzen viel Positives abgewinnen: "Das war ein schöner Tag. Es waren sehr viele Leute da. Unser Rathaus soll ja ein offener Ort sein!" (QO)/TV-Foto: Dorothee Quaré-Odenthal