Realschule wird 50

TRIER. (red) Mit einem Schulfest und einem Ehemaligentreffen feiert die älteste Realschule der Stadt Trier ihren 50. Geburtstag. Das ist für die Schulgemeinschaft der Ludwig-Simon-Realschule ein Grund zu feiern und ihre neue, alte Schule im Rahmen eines großen Schulfestes mit anschließendem Ehemaligentreffen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Alle Schüler, deren Eltern, aber auch alle Freunde und Förderer und die ehemaligen Schüler der Ludwig-Simon-Realschule sind eingeladen mitzufeiern unter dem Motto: "50 Jahre LSR - 50 Jahre Leben und Lernen, Sport und Spiel, Rhythmus und Rücksicht". Das Jubiläumsschulfest findet statt am 12. Mai von 10 Uhr bis 16 Uhr und das Ehemaligentreffen in der LSR beginnt ab 19 Uhr.