Reifenstecher unterwegs

Longuich. (red) An sieben PKW haben Unbekannte in Longuich am Wochenende die Reifen zerstochen. Und zwar am Samstag, 29. Dezember, in der Zeit von 19 bis 21 Uhr und am Sonntag, 30. Dezember, in der Zeit von 16 bis 22.30 Uhr.

Die beschädigten Fahrzeuge parkten in der Johannisstraße, in der Nähe der Gaststätte "Nussbaum". In einem Fall kam es laut Mitteilung der Polizei Schweich fast zu einem folgenschweren Unfall, da der Reifenschaden erst während der Fahrt festgestellt wurde. Die Polizeiinspektion Schweich bittet um Hinweise auf den oder die Täter unter Telefon: 06502/9157-0.