Reiner Gest ist der neue zweite Mann bei der Bonerather Wehr

Reiner Gest ist der neue zweite Mann bei der Bonerather Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Bonerath hat einen neuen stellvertretenden Wehrführer. Reiner Gest (vorne, Zweiter von rechts) ist Nachfolger von Bernhard Zender (zweite Reihe, Zweiter von rechts), der bei der Wahl im Feuerwehrgerätehaus von VG-Bürgermeister Bernhard Busch (vorne rechts), dem ersten VG-Beigeordneten Günter Jakobs (rote Krawatte) und Josef Hartmann, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Ruwer (zweite Reihe rechts), verabschiedet wurde.

Zender hatte die Bonerather Feuerwehr seit dem 11. Oktober 1997 stellvertretend geführt. An dem Abend wurden außerdem folgende Beförderungen ausgesprochen: Peter Scherf und Daniel Zender zum Feuerwehrmann; Manuel Terres, Gerd Bernardy und Harald Fait zum Oberfeuerwehrmann, Reiner Gest zum Hauptfeuerwehrmann. (red)/Foto: Verbandsgemeinde

Mehr von Volksfreund