Reise in Triers amerikanische Partnerstadt

Reise in Triers amerikanische Partnerstadt

Die Fort-Worth-Gesellschaft Trier unternimmt in den Osterferien 2014 in der Zeit vom 11. bis 25. April eine Reise nach Texas. Auch Nichtmitglieder der FW-Gesellschaft können an der Reise teilnehmen.

Die Reise geht von Fort Worth über Austin, San Antonio, Houston, New Orleans, Memphis, Hot Springs nach Fort Worth zurück. Die Kosten belaufen sich auf circa 2500 Euro (Einzelzimmer) sowie ungefähr 2000 Euro (Doppelzimmer) pro Person. Je nach Teilnehmerzahl können die Kosten variieren; sie beinhalten lediglich den Flug, Transport sowie die Übernachtungen mit Frühstück. red
Weitere Informationen bei Herbert Longen, Telefon 0651/9494557, E-Mail: herbert.longen@web.de

Mehr von Volksfreund