Schweich: Reitverein Schweich veranstaltet zwei Turniere

Schweich : Reitverein Schweich veranstaltet zwei Turniere

Der Reitverein (RV) Schweich veranstaltet an den kommenden Wochenenden zwei Turniere. Von Samstag, 17., bis Sonntag, 18. August, findet das Reitturnier des Vereins auf der Pferdesportanlage Gosert statt.

Am folgenden Wochenende, dem 24. und 25. August, stehen die 5. Reitertage für den Nachwuchs an.

An den Turniersamstagen finden Dressur- und an den Sonntagen Springprüfungen statt. Beim Turnier am kommenden Wochenende stehen Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse L sowie Wertungsprüfungen für die Bezirksmeisterschaften im Vordergrund.

Das zweite Wochenende steht im Zeichen der Jugendförderung. Es wird ein WBO-Turnier veranstaltet mit erstmalig sonntags einer Springprüfung der Klasse L, um denen eine Chance zu geben, die noch nicht viel Erfahrung in der höheren Klasse haben. Ein weiteres Highlight sind die Drei- und Vierkampfwettbewerbe (Laufen, Schwimmen, Dressur und Springen) und zwei Springprüfungen mit Naturhindernissen. Außerdem gibt es Prüfungen für die ganz kleinen Reiter, wie der Ponyführzügel-Wettbewerb.

An beiden Turnieren wird der RV Schweich Spenden für die Villa Kunterbunt sammeln. Der Eintritt ist frei. Neben Essens- und Getränkeständen gibt es einen Stand für die Ausrüstung von Pferd und Reiter, einen Futterstand und einen Fotostand von Anna Kuhn, die Fotos von allen Teilnehmern macht.

Mehr von Volksfreund