Welschbillig : Rennen um einen Supermarkt

Gleich drei Dörfer (Welschbillig, Newel und Trierweiler) in der VG Trier-Land hätten gerne einen größeren Supermarkt.

Das geht jedoch nicht ohne Einzelhandelskonzept auf Verbandsgemeindeebene. Und das lässt auf sich warten Das Resultat: Der Supermarkt in Welschbillig schließt zum Jahresende, da die Verkaufsfläche zu klein ist. Ein Ersatz ist noch nicht in Sicht.