1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Repair-Café feiert Trier-Premiere

Repair-Café feiert Trier-Premiere

Trier Die Lokale Agenda 21 Trier, Transition Trier und der Mergener Hof bieten am Samstag, 19. Oktober, erstmals in Trier ein Repair-Café an. Es wird im Mergener Hof von 11 bis 15 Uhr geöffnet sein.


In Deutschland gibt es bereits mehr als 20 Repair-Cafés (der TV berichtete). Hier treffen sich Menschen, um gemeinsam mit Fachleuten bei einer Tasse Kaffee oder Tee ihre kaputten Gegenstände zu reparieren. Dabei kann es sich um Kleidung, Möbel, elektrische Geräte oder Spielzeug handeln. Die Fachleute stehen mit Rat und Tat zur Seite. Neben dem Knowhow der ehrenamtlichen Helfer wird auch die Mitbenutzung der Werkzeuge in der Regel kostenlos zur Verfügung gestellt. redSpenden für Dinge wie Reparaturmaterialien, Werkzeug oder Werkbank werden noch benötigt. Weitere Infos unter www.betterplace.org/de/projects/14551-repair-cafe. Wer aktiv beim Repair-Café mitmachen möchte, kann sich per E-Mail melden an
repaircafe@la21-trier.de