1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Reparaturarbeiten auf der A 64 in Richtung Trier

Reparaturarbeiten auf der A 64 in Richtung Trier

Trier/Luxemburg (red) Auf der Autobahn 64 werden zwischen der Sauertalbrücke und dem Parkplatz Markusberg vor der Anschlussstelle Trier Fahrbahnschäden beseitigt. Hiervon betroffen ist die Richtungsfahrbahn von Luxemburg nach Trier.


Die Arbeiten beginnen planmäßig am Samstag, 28.Oktober, gegen 7.30 Uhr, mit der Einrichtung der Baustelle und dauern, gutes Wetter vorausgesetzt, bis Sonntagmittag, 29. Oktober.
Während der Wochenendbaustelle wird in der Fahrtrichtung Trier daher nur ein Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Die Sanierungsarbeiten wurden auf ein Wochenende gelegt, um die Beeinträchtigungen für den Verkehrsteilnehmer, insbesondere die Berufspendler, zu minimieren.
Kostenträger der rund 50 000 Euro teuren Sanierungsmaßnahme ist die Bundesrepublik Deutschland.
Das Autobahnamt bittet um eine angepasste Fahrweise, insbesondere im Baustellenbereich.