Rettungsschwimmer bieten Kurse an

Rettungsschwimmer bieten Kurse an

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Trier bietet ab Montag, 4. Mai, neue Kurse für erwachsene Nichtschwimmer, sogenannte Zwischenschwimmer und Rettungsschwimmer an. Die Kurse dauern bis Ende August.

Übungsstunden sind montags von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Trierer Stadtbad. Treffen ist am Piratenbecken. Für die Rettungsschwimmausbildung sind als Mindestalter für Bronze 12 Jahre, für Silber 15 Jahre und für Gold 16 Jahre vorgegeben. Alle Prüfungen bestehen aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Die Rettungsschwimmkurse finden ab einer Teilnehmeranzahl von mindestens fünf Personen statt. Anmeldungen sind an den ersten zwei Montagen der Kurse möglich. red
Infos:
kurse@trier-stadt.dlrg.de

Mehr von Volksfreund