1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Riesenchance für zukünftige Musicalstars: Drei regionale Talente gewinnen Intensivworkshop der Stage School Hamburg in Trier

Riesenchance für zukünftige Musicalstars: Drei regionale Talente gewinnen Intensivworkshop der Stage School Hamburg in Trier

Maximilian Millen (21) aus Trier, Daniel Grischov aus Konz und Alina Berger (20) aus Schillingen haben es geschafft. Sie haben bei der TV-Verlosung das Rennen gemacht und dürfen am Intensivworkshop der Stage School Hamburg vom 3. bis 5. Oktober teilnehmen. Ihre Bewerbungen haben die Jury dermaßen überzeugt, dass nicht wie vorgesehen ein, sondern drei Workshops im Wert von rund 300 Euro vergeben worden.

Anspruchsvolles Training in den drei Disziplinen Tanz, Gesang und Schauspiel. Das erwartet drei besondere Trierer Talente an diesem Wochenende, 3. bis 5. Oktober, beim Intensivworkshop der Stage School Hamburg in Trier.

Die drei Talente Maximilian Millen (21) aus Trier, Daniel Grischov aus Konz und Alina Berger (20) aus Schillingen hatten das Glück, bei der TV-Verlosung eines der begehrten Workshops (Wert 300 Euro) von der Jury der Schule ausgewählt zu werden.

Tatsächlich sollte eigentlich nur ein Workshops verlost werden. Annett Bär, Pressesprecherin der Stage School, dazu: "Wir waren so begeistert von den aussagekräftigen Bewerbungen, dass wir allen Dreien die Chance geben wollten."

Workshop kann Aufnahmeprüfung an Stage School ersetzen

Das Spannende bei dem Dreitagestraining: Stellen die Teilnehmer sich gut an, kann der Workshop die Aufnahmeprüfung für die dreijährige Profiausbildung zum Allroundkünstler an der renommierten Schule ersetzen. Dort haben auch Stars wie Schauspielerin Anna Loos, Lucy von den No Angels oder Susan Sideropoulos aus der Fernsehserie Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) ihre Karriere gestartet.

Und so ungefähr läuft der Workshop für die Teilnehmer ab: Zu Beginn machen sich die Dozenten ein genaues Bild von den Kenntnissen der einzelnen Talente. In den drei Tagen erhalten die Teilnehmer bei entsprechender Vorbildung zusätzlich zu den drei Disziplinen Einzel-Gesangsunterricht.

Gesangstraining und Tanzchoreografien

Gesang: Der Unterricht vermittelt einen intensiven Einblick in die grundsätzlichen Stimm- und Ausdruckstechniken, Liedinterpretation sowie den Einsatz dieser Techniken bei Ensemble-Präsentationen und Solo-Nummern.

Tanz: Unter Anleitung unserer Profis werden Dynamik, Ausdruck und Technik durch moderne Choreografien erarbeitet.

Schauspiel: Einführung in die Grundlagen des Schauspiels sowie Atemtechnik, Improvisation und Sprechtechnik. Aus bekannten Theaterstücken, Filmen und/oder Musicals werden die schönsten Szenen erarbeitet.
Zum Abschluss des Workshops gibt es dann eine Präsentation des erlernten Repertoires vor Eltern, Freunden und Bekannten.

Vor Beginn des Workshops haben die drei Talente eine Übungs-CD, Textmaterial und weitere Informationen erhalten, um sich auf das Repertoire des Workshops vorbereiten zu können.

Wie es unseren drei Gewinnern gefallen hat, lest Ihr nächste Woche auf volksfreund.de.