Riol: Beim Moselgezwitscher treffen sich Freunde der guten Tropfen.

Fest : Zwitschern am Rioler Moselufer

Wein und Sekt mitten in der Natur genießen: Beim Moselgezwitscher treffen sich Freunde der guten Tropfen.

Die Gäste schwärmen vom Sonnenuntergang an der Mosel, dem Gezwitscher der Vögel in den Bäumen und der Familie Schwan, die mit Nachwuchs im Fluss paddelt.

Auf der Wiese nahe dem Weinstand haben die Winzer drei Zelte aufgebaut. Dort können sich die Weinfreude beraten lassen und Weine verkosten. Auch wer lieber Sekt mag, kommt auf seine Kosten.

Ortsbürgermeisterin Christel Egner-Duppich, der Vorsitzende des VKT, Frank Kühn, und Ortsweinkönigin Gina Wintrich begrüßten die zahlreichen Gäste. „Wir haben für unsere Weinfreunde alles bestens vorbereitet”, sagte die Ortsbürgermeisterin.
Ihre Weine und Sekte präsentierten die Weingüter Alli Frick, Reichertshof, Reis-Oberbillig, Römerhof, Schmitt-Kranz, Kleinke-Reis und der Zehnthof.

Nächster Termin in Riol ist das Jubiläumsfest des Musikvereins anlässlich des 60-jährigen Bestehens, das vom heutigen Samstag, 25. August, bis einschließlich Montag, 27. August, gefeiert wird.

Mehr von Volksfreund